Zpět na hlavní stranu

SVAR - Schweisserschutzglas

Schweisserschutzglas schutzt gegen Strahlung im UV-Spektralbereich und IR-Spektralbereich wahrend des Schweissens


Produktion

Das Schweisserschutzglas wird in den Schutzstufen 2 bis 15 produziert, die Verspiegelung in den Stufen 5-15. Runde Glaser werden in Durchmesser 30-75 mm gemacht. Fertigung von verschiedenen Formglasern ist auch moglich. Die mitlere Dicke ist 2,7 mm mit 0,3mm Toleranz. Maximale Groesse von den Tafeln ist 1050x900mm.

Verspiegelung

Verspiegeltes Schweisserschutzglas ist mit einer gut haftende Metallschicht uberzogen. Das verspieglete Schweisserschutzglas reflektiert zusatzlich einen Teil der Infrarotstrahlung. Es ist hauptsachlich empfehlenswert beim Schweissen in geschlossenen oder glanzenden Gefassen, bei Verwendung extremer Stromstarken.

Die verspiegelte Oberflache reflektiert die Warmestrahlung, die sonst durch Standardglas absorbiert wird. Somit wird die Erwarmung des Glasses geringer. Langfristige Benutzung von Standardglas unter extremen Bedingungen kann zur Augenuberhitzung und Augengefahrdung fuhren.

Die Farbe und die Transmisionswerte werden nicht durch die Verspiegelung geandert..

Die meist gelieferte Grosse ist 110*90 oder dia 50 mm. Max. Grosse ist 220x200 mm.

Anwendung

Empfohlene Anwendung kann man aus der Tabelle entnehmen:

Die Schweisserschutzglaser werden in runden oder eckigen Ausfuhrung geliefert. Lieferung von Formglasern fur verschiedene Brillen ist auch moglich.

Das verspiegelte Glas reflektiert zusatzlich einen Teil der Infrarotstrahlung. Es ist haupsachlich empfehlenswert beim Schweissen in geschlossenen Gefassen, bei Verwendung extremer Stromstarken, beim Schweissen mit der MIG,MAG,TIG-Methoden.

Schutzeigenschaften

Im UV-Spektralbereich , d.h. mit einer Wellenlange unter 400nm und im IR-Spektralbereich, d.h.uber 800nm ist die Strahlung schadlich fuer das menschliche Auge.

Die Schweisserschutzfilter SVAR SCS schutzen ausreichend gegen die oben angefuhrten schadlichen Strahlungen und ermoglichen ein gutes Auflosungsvermogen, denn deren Transmision liegt im Bereich der Wellenlangen von 560 bis 565nm, also im Bereich max.Empfindlichkeit des menschlichen Auges.

Verpackung

Die rechtwikligen Scheiben sind in saurenfreies Papier eingepackt, einzeln durchgelegt, zu 10 St. in Packpapier eigepackt. Jedes Filter und jedes Packchen sind mit Identifikationszeichen versehen. Zweite Verpackungsmoglichkeit ist einzeln in die Folie .

Runde Glaser und Formglaser werden zu 50 St. in kleine Kartons verpackt.


Reinigung

Reinigung kann man mit Wasser,Spritus und mit ublichen, zum Glassspullen bestimmten Mitteln, durchgefuhren.

Lebensdauer

Die Lebensdauer ist durch den Glasbruch begrenzt. Gegen Verunreinigung durch die fliegende Metaltropfen beim Schweissen ist der Filter mit einem Vorsazglas geschutzt. Wahrend der Lebensdauer bleiben die Schutzeigenschaften des Filters unverandert.

Markierung

Jedes Schweisserschutzfilter ist mit einem Identifikationszeichen, das die Schutzstufe, das Herstellerzeichen, die Klasse der dioptrischen Wirkung und CE Konformitätszeichen versehen. Die Einhaltung der prazisen Werte der Schutzeigenschaften unterliegt der Kontrolle DIN CERTCO ,Alboinstrasse 56, 12103 Berlin .

10 SCS 1 CE

(10 -Schutzstufe, SCS - Herstellerzeichen Severosklo, 1 - Klasse der dioptrischen Wirkung, CE - Konformitatätszeichen)